Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bootstrap.php(430) : eval()'d code on line 118

Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958

Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958
Filme, kürzlich gesehen - Seite 5
Seite 5 von 82 ErsteErste 1234567891555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 819

Thema: Filme, kürzlich gesehen

  1. #41
    trickster Avatar von juls
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    vienna
    Beiträge
    657

    Standard

    haha, ja, shrek war wirklich zum erschrecken. mein bruder hatte den am zweiten weihnachtsfeiertag dabei, und dann haben wir den halt geguckt - na ja. war nicht mein ding.

    und scrubs ist auch eine arztserie. aber was für eine - lustig, nachdenklich, skurril und teilweise sehr zynisch. hat sehr viel schmackes. tobias findet die auch gut, was mich ein bisschen überraschte... wir lagen in den letzten tagen "i'm no superman"-summend vor dem fernseher (das ist das titellied).
    wir leben auf dem grund eines ozeanes aus luft

    mmmmilchmaedchenmafia.

  2. #42
    trickster Avatar von elke
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    594

    Standard

    keine sorge klaus, das ist genau das, wofür du es hältst. musst also weder 'was kaufen, noch was ranholen.

    ich sah running man. ey, subzero, buzzsaw...alles. ansonsten gar nichts, weil kein dvd player am start.
    sounds like the type of song you'd cruise too while gettin a blowjob from a hooker.

  3. #43
    The Eraser Avatar von MuttertagFive
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    313

    Standard

    ja genau, running man war cool. wenn man daran denkt wie das, was arnie sagt im original klingen muss..



    außerdem:
    wenn ich liege geht's!

  4. #44
    The Eraser Avatar von Solus
    Registriert seit
    06.01.2007
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    205

    Standard


    Kann man sich hier kostenlos und legal runterladen.

  5. #45
    The Eraser Avatar von MuttertagFive
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    313

    Standard

    gestern auf pro7 diesen jackie chan-streifen wo die auf dem boot sind.
    cool, wie die street fighter nachmachen...


    (aber eigentlich schrott)
    wenn ich liege geht's!

  6. #46
    The Eraser Avatar von MuttertagFive
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    313

    Standard

    Zitat Zitat von juls Beitrag anzeigen
    das privatleben des sherlock holmes.


    ich auch, und ich dachte so: wat?sherlock holmes und dr watson!
    aber das war ja nur ne lüge.. (ne?)
    wenn ich liege geht's!

  7. #47
    ParanoidAndroid Avatar von KlausK
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.938

    Standard

    zu viele, mann!

    aber godfather (teil 1)
    jackie brown
    four roums
    die bettwurst

    und soll ich euch was verraten? ich bin nicht mal eingepennt dabei.
    bei nicht einem streifen. so go suck a fuck!
    The paint, my love, gets you going like
    You wanna be got for the next world's scene

  8. #48
    ParanoidAndroid Avatar von KlausK
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.938

    Standard

    gestern noch den mega schlechten crow2.
    boah, ich muss das antennenkabel flugs wieder entfernen, ey.
    is man schnell wieder drin, inne bullshit-maschinerie.
    The paint, my love, gets you going like
    You wanna be got for the next world's scene

  9. #49
    Reckoner
    Registriert seit
    22.12.2006
    Ort
    bern
    Beiträge
    79

    Standard

    sunset blvd. (b. wilder): der beste

    papillon ( fj. schaffner): auch sehr gut

    domicile conjugal (f. truffaut): die antoine doinel filme mag ich. sehr nahe am leben und überall diese kleinen überraschugen und lustigen details am rande.

    l' amour en fuite (f. truffaut): der nächste a. doinel film. auch sehr gut, aber nicht ganz so gut wie domicile conjugal.

  10. #50
    ParanoidAndroid Avatar von KlausK
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.938

    Standard

    papillon...schon ewig her.
    übrigens, sever, muss ich dir recht geben. auf nodata ging es mal um den vergleich "blow" vs. "der pate". "der pate" ist der bessere mafia-film, auf jeden fall. aber "blow" ist ein ganz anderer film, eher so highschool kiffer machen in koks, ein film auf der grundlage wahrer begebenheiten. deshalb kann man die mafiösen strukturen, die ganze geschichte nicht vergleichen. denn mir ging es nur um diesen einen blow-moment, wo eskobar den typen wegpusten lässt, was einen guten eindruck gibt, wie krass auch er unterwegs war. und da er im gegensatz (und das in wirklichkeit) in drogen machte...kann man sich auch den reichtum und die macht auf dem peak seiner karriere vorstellen, von der ich behaupte, dass sie grösser und mächtiger war als alles... was sonst an mafia in den usa lief, alcapone und co.

    aber ich habe teil 2-3 vom paten noch nicht gesehen. folgt.
    The paint, my love, gets you going like
    You wanna be got for the next world's scene

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •