Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bootstrap.php(430) : eval()'d code on line 118

Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958

Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958
Time to say what's the best... - Seite 8
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 71 bis 79 von 79

Thema: Time to say what's the best...

  1. #71
    trickster Avatar von elke
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    594

    Standard AW: Time to say what's the best...



    ich hab dann auch letztens 'mal mit 'spirit of eden' angefangen. musse mal mit schnee und so machen...
    sounds like the type of song you'd cruise too while gettin a blowjob from a hooker.

  2. #72
    trickster Avatar von juls
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    vienna
    Beiträge
    657

    Standard AW: Time to say what's the best...

    micachu, stimmt! das haben wir doch mal in eurer höhle gehört, elki-schmelki. ich erinnerte mich. dank pitchfork, und dann hab ich das in den letzten 2 wochen ziemlich oft gehört. "a sunny day in glasgow" gefällt mir auch ziemlich gut zur zeit.

    ansonsten waren letztes jahr noch folgende alben wichtig für mich:

    wilco - yankee hotel foxtrott
    yeah yeah yeahs - fever to tell
    soulwax - much against everyone's advice
    lcd soundsystem - sound of silver
    portishead - third
    blumfeld - testament der angst & verbotene früchte

    und (haha) adriano celentano - svalutation. ich hab für zwischendurch mal was gebraucht, wo ich die sprache nicht kann. sigur ros schien mir zu offensichtlich.
    wir leben auf dem grund eines ozeanes aus luft

    mmmmilchmaedchenmafia.

  3. #73
    The Eraser Avatar von trickster
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    cloud cuckoo land
    Beiträge
    489

    Standard AW: Time to say what's the best...

    Alles Lüge!

    Ihr hört doch alle Mahk Mad-Logg.
    [...]

  4. #74
    trickster Avatar von elke
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    594

    Standard AW: Time to say what's the best...

    ja, und du u2.
    sounds like the type of song you'd cruise too while gettin a blowjob from a hooker.

  5. #75
    The Eraser Avatar von trickster
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    cloud cuckoo land
    Beiträge
    489

    Standard AW: Time to say what's the best...

    Zitat Zitat von elke Beitrag anzeigen
    ja, und du u2.
    jawoll ja, but i still havent found what im looking for.

    [...]

  6. #76
    The Eraser Avatar von Blödian im Ballkleid
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Katzenloch
    Beiträge
    428

    Standard AW: Time to say what's the best...

    Hans-Georg Schmidtz
    Schamane und Baubiologe

  7. #77
    The Eraser Avatar von Blödian im Ballkleid
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Katzenloch
    Beiträge
    428

    Standard AW: Time to say what's the best...

    Hans-Georg Schmidtz
    Schamane und Baubiologe

  8. #78
    trickster Avatar von elke
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    594

    Standard AW: Time to say what's the best...

    genau jetzt ist es an der zeit, zu sagen, was das beste ist:

    .

    (tages, jahr, jahrzehnt, jahrhundert, jahrtausend, kann man sich dann eins aussuchen. 'je geringer der erfahrungschatz, desto größer wird der erwartungshorizont', ja, und genau deswegen ist es so gut, dass sie einfach nichts anderes macht als erfahrungsarmut auszugleichen. nichts als unbändige, kompromisslose liebe und vor allem: zeit gibt es dafür. ein sehr schönes vorhaben, frau vonundzu.)
    sounds like the type of song you'd cruise too while gettin a blowjob from a hooker.

  9. #79
    The Eraser Avatar von ingelish
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    züri
    Beiträge
    466

    Standard AW: Time to say what's the best...

    haha, ich wusste es...
    nach ein-, zweimal hören fand ich das album... gut. es haute mich aber nicht grad um. es ist eine gewisse steigerung zu y, aber irgendwie auch zuviel (zu viele songs, zuviel falsetto, zu lang...). ich werde den gedanken nicht los, dass einige lieder in die länge gezogen wurden. also nicht einfach lang sind, sondern unnötig lang. das und ihre stimme, ok, mehr stimmbildung, perfektionierter gesang, aber das ständige falsetto mag ich nicht... warum nicht mehr wie soft as chalk, soul und spiel mit der stimme ...!

    ich versuch's doch noch mit einer liste 2009..

    von 2009

    cave - psychic psummer
    mv & ee - barn nova (sehr neil youngig, doch sehr entspannend)

    von irgendwann

    todd rundgren - a wizard, a true star
    disco inferno - technicolour
    paul simon - graceland
    kate bush - lionheart
    tt - laughing stock
    this heat - deceit
    oneida
    silver apples
    bobb trimble



    ausserdem ein klassiker:
    Being announces itself in the imperative.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •