Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bootstrap.php(430) : eval()'d code on line 118
Was man immer schon einmal loswerden wollte... - Seite 3
Seite 3 von 22 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 213

Thema: Was man immer schon einmal loswerden wollte...

  1. #21
    The Eraser Avatar von carsten
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    110

    Standard AW: Was man immer schon einmal loswerden wollte...

    Attention Non-US Music Experts and Writers
    AMG is looking for music experts around the world to cover their local markets with album reviews, artist biographies, and discography information.
    Infos: http://www.allmediaguide.com/jobs.html

    Vielleicht ist das ja für den ein oder anderen etwas, hier sind ja ein paar, die des Schreibens mächtig sind. Und wenn Bands aus dem deutschsprachigen Raum bei allmusic.com etwas prominenter vertreten wären, wär das doch nicht verkehrt.

    Verflucht ist der Mensch, der sich auf Menschen verlässt.

  2. #22
    BAMBI
    Guest

    Standard AW: Was man immer schon einmal loswerden wollte...

    laaaaaangweilig. zu tun und keine böcke, verwirrt, durch den wind, genervt und gelangweilt. warum passiert heute nichts ?

  3. #23
    The Eraser
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    München, im Herzen Schwabings
    Beiträge
    211

    Standard AW: Was man immer schon einmal loswerden wollte...

    Warum scheine ich die einzige Person in Deutschland zu sein, die sich für guten Rock UND anspruchsvollen Metal begeistern kann?
    Das wollte ich loswerden...
    Dass die Metaller, die ich kenne, immer ganz furchtbar szenetreu sind, womit ich mich nicht identifizieren kann. Und alle In Flames, Cchildren of Bodom, Hammerfall, Dragonforce, Cradle und so einen Unsinn hören.
    Und dass die Rockfans, die ich kenne, nicht in der Lage sind zu differenzieren zwischen den verschiedenen Stilrichtungen und die Musik ablehnen z.T. weil die Szene, Subkzltur, bla, bescheuert ist. Und ihnen bei Metal v.a. Rammstein und System of a Down einfällt.

    Naja, interessiert niemand, weil mich niemand kennt, aber macht ja nichts. Internet ist Selbstdarstellung.

    Resümierend ist also zu sagen, dass ich vor allem loswerden will, dass das Interesse an prog Metal zu klein ist

  4. #24
    The Eraser Avatar von trickster
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    cloud cuckoo land
    Beiträge
    489

    Standard AW: Was man immer schon einmal loswerden wollte...

    Zitat Zitat von Cecily Beitrag anzeigen
    Resümierend ist also zu sagen, dass ich vor allem loswerden will, dass das Interesse an prog Metal zu klein ist

    Wenn du Radio hörst, ist das Interesse an den meisten Musikrichtungen anscheinend klein.
    Der Punkt ist dass man sich mit 20 +/-5 an einer Musikrichtung festbeißt und erst wieder losläßt, wenn die Zähne ausfallen. Der Fan ist genauso unbeweglich wie die von ihm verteufelte Generation Andersartiger.

    Oder so ähnlich...

    Zitat Zitat von Cecily Beitrag anzeigen
    Naja, interessiert niemand, weil mich niemand kennt, aber macht ja nichts.
    Darauf ein
    Geändert von trickster (Di, 07. August 2007 um 11:18 Uhr)
    [...]

  5. #25
    The Eraser
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    München, im Herzen Schwabings
    Beiträge
    211

    Standard AW: Was man immer schon einmal loswerden wollte...

    Der Punkt ist dass man sich mit 20 +/-5 an einer Musikrichtung festbeißt und erst wieder losläßt, wenn die Zähne ausfallen. Der Fan ist genauso unbeweglich wie die von ihm verteufelte Generation Andersartiger.
    ja, leider....ich will mich da auch gar nicht grundsätzlich von ausschließen.
    In meiner Only-Metal-Phase habe ich Franz Ferdinand allein deswegen nicht gehört, weil die Leute auf meiner Schule alle so begeistert davon waren. Ähh, ja...
    Aber wenn man einmal so zwischen den Stilen (und Szenen ) steht, fühlt man sich irgendwo unwohl. Ich habe doch nichts mit diesen merkwürdigen Metallern zu tun, aber musikalisch gibts's dann eben doch noch einiges, was mich irgendwie anspricht. Ein Dilemma...

    Darauf ein
    *re-prost*

  6. #26
    trickster Avatar von elke
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    594

    Standard AW: Was man immer schon einmal loswerden wollte...

    Zitat Zitat von Cecily Beitrag anzeigen
    Resümierend ist also zu sagen, dass ich vor allem loswerden will, dass das Interesse an prog Metal zu klein ist
    zu klein ist im aller seltensten fall mein penis.
    sounds like the type of song you'd cruise too while gettin a blowjob from a hooker.

  7. #27
    The Eraser Avatar von Moi-Ko
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Internet
    Beiträge
    407

    Standard AW: Was man immer schon einmal loswerden wollte...

    Zitat Zitat von Cecily Beitrag anzeigen
    In meiner Only-Metal-Phase habe ich Franz Ferdinand allein deswegen nicht gehört, weil die Leute auf meiner Schule alle so begeistert davon waren.
    Dann wärst du mal lieber schön in deiner Only-Mettel Phase geblieben. Franz Ferdinand sollte man schon aus gesundheitlichen Gründen niemals hören. Die Gefahr an akutem Brechreiz zu erkranken, ist zu groß.
    Nächster Halt: Haltestelle.

  8. #28
    The Eraser
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    München, im Herzen Schwabings
    Beiträge
    211

    Standard AW: Was man immer schon einmal loswerden wollte...

    Darum ging's doch auch gar nicht :P
    Sondern darum, dass ich eine Band, die ich nicht kannte, kategorisch abgelehnt habe.

  9. #29
    The Eraser Avatar von Moi-Ko
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Internet
    Beiträge
    407

    Standard AW: Was man immer schon einmal loswerden wollte...

    Na, im Fall "Frank Ferdinanz" ist das jedenfalls sehr hilfreich.

    Wende dich doch mal an den KlausK hier im Forum. Der ist in solchen Fragen der richtige Ansprechpartner...
    Nächster Halt: Haltestelle.

  10. #30
    ParanoidAndroid Avatar von KlausK
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.938

    Standard AW: Was man immer schon einmal loswerden wollte...

    und warum hört man dann bölk party?
    is doch das gleiche?!
    unn mettel...ich hab auch metal gehört, da war ich 11.
    kreator, voivod, sodom, venom und so zeugs.
    aber irgendwie hat das null aussage. killkillkill, death death death, ausgebombt, death, pain, kill, pain, kill, blood, kill.

    so what?
    The paint, my love, gets you going like
    You wanna be got for the next world's scene

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •